Mittwoch, 7. Februar 2018

Lieblingsmensch

Hallo und Willkommen zurück im Februar - dem Monat mit den vielen Festen, die man feiern kann, sofern man mag! ;-)

Da ich eher nicht so der riesen Karnevalsfreund bin, hab ich mir also den Valentinstag vorgenommen, denn immerhin ist der ja schon heute in einer Woche! 

Wie ihr wisst, bin ich ganz vernarrt in den Mini-Felix. Und durch einen mehr oder weniger dummen Zufall (ich wollte ihn abstempeln und mir ist der Acrylblock aus der Hand gefallen *augenroll* so dass er verrutscht, aber trotzdem doppelt gestempelt war) hab ich entdeckt, dass man ihn nach vernünftiger Positionierung tatsächlich so stempeln kann, dass es aussieht, als würden die zwei sich aneinander ankuscheln!


Ist das nicht total süß? Hachz... da wird mir gleich wieder ganz warm ums Herz!
Deswegen habe ich auch gar nicht mehr viel auf der Karte unterbringen wollen, sondern hab nur noch das
Wort "Lieblingsmensch" über das gaaanz sanft gewischte Herzchen im Hintergrund gestempelt, denn ich wollte das Motiv alleine wirken lassen!

Aber natürlich komme ich auch hier nicht ganz ohne Glitzer aus... ;-) also noch flott ein wenig Wink of Stella mit Wasser verdünnt und die Blockbuchstaben ausgefüllt. Macht einen ganz feinen, sehr schönen Schimmer!





Naja und mit ein paar Mini-Herzchen und Glitzersteinchen ist meine Valentins-Karte dann auch schon fertig... gefällt sie euch?

Habt eine schöne Zeit, egal ob im Karneval oder doch eher zu Zweit und bis zum nächsten Mal...
Liebe Grüße
Nina

  
Diese Produkte aus dem Kulricke-Shop hab ich verwendet:


https://www.kulricke.de/de/product_info.php?info=p621_springendes-einhorn--mit-felix.html











Kommentare:

  1. Zauberhafte Kartenidee!
    Liebe Grüße, Britti

    AntwortenLöschen
  2. oh wie nüdlich !!!!
    Auch wenn ich jetzt nicht so der rosa Fan bin, aber da gefällts sogar mir
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen